Herzlich Willkommen beim Schwimmverein Friesen!
  



Schwimmen lernen ?   Es sind noch einige Plätze frei:

Schwimmkurse für Kinder Dienstag und Donnerstag von 18 bis 19 Uhr

Anfängerkurse für Erwachsene: Donnerstag von 19 bis 20 Uhr und Fortgeschrittenenkurse für Erwachsene Donnerstag von 20 bis 21 Uhr.



______________________________________

 


TRAININGSBEGINN Großfeldsiedlung

Liebe Eltern, liebe Schwimmerinnen und Schwimmer,

ab 21.9.2020 ist das Großfeldsiedlungsbad wieder geöffnet. Das Training findet am Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag statt.
Die Aktiven werden von den Trainern eingeteilt, da aufgrund Corona es nicht möglich ist, einfach zu kommen und zu trainieren. Es sind die eingeteilten Zeiten einzuhalten.

Falls die Trainer noch nicht die einzelnen Aktiven informiert haben, bitte anrufen und die Zeiten erfragen (
). 

Die Schwimmer und Schwimmerinnen haben MNS-Masken (Nasen-Mundschutz Masken)  bis in die Kabine zu tragen sowie nach dem Umziehen bis in die Badehalle. Es sind die Abstandsregeln einzuhalten. Eltern dürfen nicht ins Bad.

Wir werden ab Oktober auch wieder Schwimmkurse anbieten. Bitte melden unter 
.


______________________________________

 

Liebe Schwimmerinnen, liebe Schwimmer,
liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern,

wir befinden und aktuell aufgrund der Verbreitung des Coronavirus in einer Situation, wie wir sie in der mehr als 60 jährigen Geschichte des Vereines nicht erlebt haben. Schulen sind gesperrt, bei vielen Arbeitsplätzen gibt es Einschränkungen, die meisten Geschäfte und Lokale sind geschlossen. Auch in der Freizeit gibt es Beschränkungen, Begegnungen mit Freunden, Bekannten und Verwandten sind in dieser Zeit nicht möglich.

Unser Verein ist ebenfalls von den Sperren und Einschränkungen betroffen. Alle Bäder sind gesperrt und auch ein Trockentraining in der Gruppe ist aufgrund der derzeitigen Vorschriften nicht möglich.
Auch wenn die Sportausübung nicht möglich ist, geht das Geschehen für den Verein weiter. Rechnungen sind zu bezahlen, Gebühren werden weiter vorgeschrieben und auch unsere Trainer verdienen in dieser schweren Zeit eine Unterstützung.

Diese Aufgaben können wir nur erfüllen, wenn genug Geld vorhanden ist und wenn die Mitgliedsbeiträge weiterhin bezahlt werden. Es soll für dringende Fälle im Sport auch eine finanzielle Unterstützung möglich sein, wir hören das immer wieder im Fernsehen oder lesen es in den Zeitungen. Konkrete Information bezüglich eines Förderplans haben wir dazu noch nicht erhalten.

Wir sind in dieser Situation nicht allein, mit diesen Problemen hat jeder Verein derzeit zu kämpfen. Sport Austria  (Bundessportorganisation) hat aus diesem Grund eine  Kampagne ins Leben gerufen, in der die Mitglieder von Sportvereinen aufgerufen werden, den Vereinen gerade jetzt beizustehen und gemeinsam diese schwere Zeit zu bewältigen.  #bleibimverein

Daher ersuchen wir euch alle den Verein in dieser schweren Zeit zu unterstützen soweit es für jeden möglich ist. Wir werden euch über aktuelle Neuigkeiten, den Schwimmsport betreffend, informieren und bedanken uns schon jetzt für eure Solidarität.

Danke für euer Verständnis und eure Unterstützung, bleibt gesund !

Sportliche Grüße,

Heinrich Kames
Obmann
 
#bleibimverein


Bleib im Verein, denn wir brauchen dich jetzt! Bitte habe Verständnis für abgesagte Trainings- und 

Übungseinheiten. Wir bitten dich, deinen Mitgliedsbeitrag weiter zu bezahlen, denn die Beiträge 

sind nur knapp kalkuliert und berücksichtigen Kosten, die ganzjährig anfallen. Nur gemeinsam 

meistern wir diese Krise erfolgreich! Vielen Dank für deine Mithilfe. #bleibimVerein 

Sport Austria

 

 

 


Das Training ist ab 14.3.2020  bis auf weiteres abgesagt ! 

 
   


 

Liebe Eltern,

suchen Sie für Ihr Kind eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, die auch noch gesund ist? Dann kommen Sie zu uns!

Ihr Kind erlernt nicht nur die Schwimmtechniken (Brust, Rücken, Kraul und Delphin) sondern lernt nebenbei Disziplin und Leistungsorientierung. Weiters lernt Ihr Kind auch noch gleichgesinnte Freunde kennen, die alle Spaß am Schwimmen haben. 

Wir bieten für Kinder jeder Altersstufe und Kindern mit unterschiedlichem Können (vom Nichtschwimmer zum Leistungssportler) entsprechende Möglichkeiten. 

Die Kinder werden von unseren Trainerinnen gezielt ausgebildet und somit an den Schwimmsport herangeführt. Sie erlangen dadurch Sicherheit im Wasser, eine gesunde Einstellung zum Sport und eine positive Entwicklung der Persönlichkeit. 

Wenn Sie nun überzeugt sind, dann rufen Sie an (Mag. Karin Kames Tel.Nr. ) und machen sich eine Schnupperstunde für Ihr Kind aus. Die ist selbstverständlich kostenlos. 

Sie werden sehen, Ihr Kind wird begeistert sein.

Aus Ihr Kommen freut sich das ganze Team!
 
 
* * * A k t u e l l  * * *


Das Training ist ab 14.3.2020  bis auf weiteres abgesagt ! 
 

Schwimmkurs für Erwachsene - Großfeldsiedlungsbad

 

Mittwoch 19:30 - 20:30 für Fortgeschrittene  

Donnerstag 19:30 - 20:30 für Anfänger  

Beginn 6.11.2019 (Fortgeschrittene) und 7.11.2019  (Anfänger)

Kosten für 10 Einheiten 120 Euro  

Anmeldung: Karin Kames , Tel. 

 

 

Trainingsbeginn  am Montag, 2. September 2019

 

Nach den Sommerferien beginnt im Großfeldsiedlungsbad das Training am Montag, 2. 9..

Die Trainingszeiten für die Gruppen in der Großfeldsiedlung bleiben unverändert. 

Schnuppern Anfänger - Einteilung Schwimmkurs am 19.9. um 17 Uhr - Großfeldsiedlungsbad und 

  Kursbeginn ist am 1.10. ab 17 Uhr



 
 

Vienna International Swim Meet 2019


Am vergangenen Wochenende nahmen 12 unserer SchwimmerInnen am Vienna International Swim Meet in der
Wiener Stadthalle teil. Dabei gelang es unseren Aktiven 16 Goldmedaillen in Wiener und 3 in
internationalen Wertungen zu erkämpfen.
In der Allgemeinen Klasse holte Alexandra 6x Gold, 3x Silber und 1x Bronze, Mathias holte 3x Gold,
2x Silber und Balazs holte 1x Silber.
Neben zahlreichen Bestzeiten und den vielen Medaillen trat eine Leistung dieses Wochenende besonders
hervor: Unser Mathias unterbot über 400m Lagen mit seiner Zeit von 4:42,15 das Limit für das
Europäische Olympische Jugend Festival (EYOF).
 
Wir gratulieren unserem Trainer Alex und seinen SchwimmerInnen herzlich für die grandiosen Leistungen. 

 

 

Trainingsbeginn am Montag, 3. 9. 2018 


Bis auf weiteres bleiben die Trainingszeiten für die Gruppen Fische,  

Wettkampfgruppe und Just for Fun gleich . 

Fische am Dienstag, Donnerstag und Samstag,

Wettkampfgruppe Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag,

Just for Fun am Montag, Dienstag und Samstag. 


Neue Saison, neuer Trainer


Unser neuer Trainer Alexander Roncevic ergänzt ab sofort das Trainerteam. 

Er übernimmt die erste Gruppe und steht auch den anderen Gruppen zur Seite. 

Wir heißen Alex herzlich bei den Friesen willkommen und freuen uns auf eine

spannende und erfolgreiche neue Saison!




Österreichische Staats- und Juniorenmeisterschaften 2018


Am letzten Juli-Wochenende fanden in Kapfenberg die Staats- und Juniorenmeisterschaften 2018 statt. 

Unsere Aktiven zeigten sich von der besten Seite und konnten viele Bestzeiten aber auch Finaleinzüge 

erreichen und Medaillen gewinnen. 

In der Juniorenklasse holten Anna 2 x Bronze (50m und 200m Brust) und 

Christoph 1 x Bronze (200m Brust). 

Unsere Damenstaffel mit Anna, Elisabeth, Helin und Johanna gewann 2 x Bronze 

in der Allgemeinen Klasse (4x100m Freistil und 4x100m Lagen)  

Gratullation an die Aktiven für die hervorragenden Leistungen !




Unsere Trainerin Olga Kropotova sucht neue Herausforderung


Nach 5 erfolgreichen Jahren beim SV Friesen Wien sucht Olga Kropotova eine neue Herausforderung. 

Sie ist ab September Cheftrainerin beim ASV Wien. 

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit der letzten Jahre und wünschen Olga alles Gute für die Zukunft. 




April 2018  - SV Friesen beste Wiener Damenmannschaft  !!!

In der Finalrunde der Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften hat unsere 

Damenmannschaft mit Anabel, Anna, Elisabeth, Helin, Johanna und Lisa großartiges geleistet.

Im Finale der 8 besten Mannschaften Österreichs erreichten sie den unglaublichen 4. Platz und 

sind damit auch die beste Wiener Damenmannschaft. 🏆

Wir sind sehr stolz auf unsere Mädels und gratulieren auch Trainerin Olga herzlich !




April 2018 - beste Wiener Damenmannschaft im Finale der Öst. Mannschaftsmeisterschaften !

Anna, Anabell, Helin, Johanna, Lisa und Lisi erreichten den hervorragenden 4. Platz im Finale der 8 besten Mannschaften  

der Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften !

Dieser Erfolgt bedeutet auch, dass SV Friesen die beste Wiener Damenmannschaft hat !  

Gratullation an das Team und ihre Trainerin Olga !



Jänner 2018 - Vorrunde Öst.Mannschaftsmeisterschaften in Krems 

Anna, Anabel, Helin, Johanna, Laura, Lisa und Lisi erreichten mit einer sehr guten Mannschaftleistung 7671 Punkten und 
damit den zweiten Platz  in diesem Vorrundenbewerb hinter SVS Schwimmen .
Jetzt heißt es warten, ob die erreichten Punkte für die Finalrunde Ende April  reichen.




 * * *

Wiener- und LagenCup 2017   - Siegerehrung

Im Jänner 2108 fand im Floridsdorfer Bad die Siegerehrung des Wiener Cup und Lagen Cup 2017 statt.
Wir gratulieren unseren SchwimmerInnen und sind stolz über die großartigen Leistungen im vergangenen Jahr:

Wiener Cup:
Schüler 2 (Jahrgang 2007): 3. Kayah
Schüler 3 (Jahrgang 2006): 1. Alexandra
Schüler 4 (Jahrgang 2005): 3. Martin

Lagen Cup:
Jugend 1/2 (Jahrgang 2004/2005): 3. Mathias
Jugend 3/Junioren (Jahrgang 2002/2001): 2. Helin & 3. Elisabeth
Allgemeine Klasse: 1. Anna

 * * *

* * * * *  2017 Österreichische Nachwuchsmeisterschaften in Kapfenberg  2017  * * * *

4 x GOLD - Österreichische Nachwuchwuchsmeister
2 x SILBER - Österreichische Vizemeister
4 x BRONZE 
1 x BRONZE MANNSCHAFTtsstaffel Mixed



 * *  *  

Dezember 2017

Jugendländerkampf Österreich - Hessen - Bayern

Österreich gewinnt den Länderkampf, mit dabei im Damenteam unsere Elisabeth !


 * *  *  



Österr. Kurzbahnmeisterschaften 2017 in Graz

Großartige Leistungen zeigten unsere SchwimmerInnen heute am 2. Tag der „5. Int. Österr. Kurzbahnmeisterschaften“
in der Grazer Auster.

Bronze über 4 x 50m Freistil allgemeine Klasse - Gratulation an Anna, Elisabeth, Helin und Johanna ! 


 * *  *  

  

Aufgrund instabiler Wetterbedingungen fanden am heutigen, letzten Tag der Österr. Meisterschaften der Nachwuchsklassen nur Zeitläufe statt. Auch unter diesen
Bedingungen erbrachten unsere SchwimmerInnen tolle Leistungen.

Über 200m Lagen konnte sich Mathias den 1. Platz sichern (Jugendklasse 2), Elisabeth den 2. Platz (Jugendklasse 3) und Martin den 3. Platz (Schülerklasse 4).

Zudem erreichte Helin über 200m Schmetterling den 2. Platz (Jugendklasse 3).

Alex (100m Freistil - Schülerklasse 3) und Christoph (200m Lagen - Jugendklasse 4) erreichten jeweils den 6. Platz.

Insgesamt gewann unser Team während der Österr. Meisterschaften der Nachwuchsklassen 2017 4x Gold, 2x Silber und 5x Bronze.
Weitere 13x schafften es unsere SchwimmerInnen außerdem unter die Top 7.

Wir sind sehr stolz auf die Leistungen von Olgas Team, nicht nur während diesen Meisterschaften, sondern während der gesamten Saison.
Wir möchten uns vor allem bei Olga für ihre großartige Arbeit und ihre Bemühungen bedanken.
Ein großes Dankeschön geht auch an alle Eltern, welche ihre Kinder immer unterstützen und auch fleißig während den Wettkämpfen mitfiebern.
Wir freuen uns schon auf die nächste Saison!






* * *

Und weiter stellten unsere SchwimmerInnen ihr Können bei den Österr. Meisterschaften der Nachwuchsklassen unter Beweis.

Elisabeth erreichte auch heute über die 200m Brust den 1. Platz, gefolgt von Teamkollegin Helin auf dem 3. Platz (Jugendklasse 3).

Auch unsere 4x100m Mixed Lagenstaffel mit Elisabeth, Christoph, Mathias und Helin gewann Bronze (Schüler- und Jugendklassen).

Christoph erreichte über 200m Brust den 4. Platz, lediglich 2 Hundertstel haben auf einen Podestplatz gefehlt (Jugendklasse 4).

Auch Alex, Martin und Konrad sind am Nachmittag im Finale gestartet. Alex erreichte über 100m Rücken den 6. Platz und über 200m Brust den 7. Platz (Schülerklasse 3),
Martin über 100m Rücken den 5. Platz (Schülerklasse 4) und Konrad über 200m Brust den 6. Platz (Jugendklasse 1).

Wir sind sehr stolz auf Olga und ihr Team und drücken auch für den morgigen, letzten Tag fest die Daumen. Weiter so!




* * * 
1. Tag

Die Medaillenjagd bei den Österreichischen Meisterschaften der Nachwuchsklassen in Kapfenberg hat begonnen.

Bereits gestern am ersten Tag konnte Mathias über 400m Lagen Gold holen (Jugendklasse 2). Elisabeth erreichte über 400m Lagen den 4. Platz (Jugendklasse 3)
und Alexandra über 800m Kraul den 5. Platz (Schülerklasse 3).

Am heutigen Tag gewann Elisabeth Gold über 100m Brust (Jugendklasse 3), Mathias Bronze über 100m Brust (Jugendklasse 2) und
Christoph Bronze über 100m Brust (Jugendklasse 4).
Des Weiteren erreichten Alexandra (200m Rücken), Helin (100m Schmetterling) und Martin (100m Brust, 100m Schmetterling) das Finale.
Leider reichte es bei ihnen sehr knapp nicht für eine Medaille (Alexandra 4. Platz, Helin 5. Platz, Martin 5. und 4. Platz).

Wir sind sehr stolz auf jede einzelne Medaille und auch auf die spitzen Leistungen des gesamten Teams. Gratulation an Trainerin Olga und ihre Mannschaft!!!!
Weiter so, wir drücken die Daumen!






* * * * *  2016 Österreichische Staats- und Juniorenmeisterschaften 2016  * * * * *
* * * * *  und  Österreichische Schüler und Jugendmeisterschaften 2016  * * * * *

Silber und Bronze für Hazem in der Juniorenklasse bei den Österr.Staatsmeisterschaften in Innsbruck !!
Bronze für Christoph in der Jugendklasse bei den Österr. Jugendmeisterschaften in St.Pölten !!

Hazem_Silber Christoph_Bronze Hazem_Bronze

!! Gratulation !!
 

* * * * *  2015 Österreichische Staatsmeisterschaften 2015 * * * * * 

Silbermeidaille für Anna in der Juniorenklasse ! Gratulation ! !

Anna JuniorelSilber Silber

 

* * * * * 2015 Österreichische Jugend- u. Schülermeisterschaften 2015 * * * * *


Silbermeidaille für Mathias in der Schülerklasse ! Gratulation !!

Mathias Silber2015 Mathias, Olga und Silber

 
 
 
* * * ...... unser letztes Trainingscamp zu Ostern 2015 war auf .... * * *   

Zypern